Ostjudentum

Willkommen in einer anderen kleinen Welt mitten im großen jüdischen Universum. Ein abgeschlossenes Refugium, an dem die Zeit mit großen Schritten vorbeigeeilt ist.

Die Welt ein Dorf, ein Schtetl. Zentrum einer Gemeinschaft, die diesen Namen noch zu Recht trägt. Ihre Bewohner sprechen eine fremde Sprache und doch klingt sie vertraut und warm und laut.

Fortschritt? Fehlanzeige.
Und dennoch oder gerade deshalb konnten sich hier unbekannte, ungewöhnliche Wege des Glaubens und der Zusammengehörigkeit entfalten, konnten Religion und Tradition wirklich gelebt werden - inmitten dieser eigenen kleinen Welt im Osten.


Ostjüdische Festtracht

Chassidismus

Jiddisch

Klesmer-Musik

Leben im Schtetl

Literatur

Russland

Witz


(C) LGD 2010 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken